Trägerschaft

Verein Montessori-Brigitte-Kindergarten

Zweck des Vereins ist der Betrieb und Weiterausbau eines privaten Kindergartens. Dieser fördert die harmonische Entwicklung der Kinder nach der Pädagogik der Maria Montessori und erzieht die Kinder zu selbstständigem Denken und Arbeiten. Insbesondere sollen Kinder mit körperlichen und geistigen Behinderungen in den Unterricht integriert werden.

Der Montessori-Brigitte-Kindergarten besteht neben dem staatlichen Kindergarten und wird von einem eigenen Vorstand geleitet. Er ist der Aufsicht der staatlichen Erziehungsbehörden unterstellt.